So aktivieren Sie Ihre mobileTAN

Einfach als SMS empfangen

  • Steigen Sie jetzt um - Sie benötigen lediglich ein Mobiltelefon für die Auftragszeichnung im Internet-Banking. Die mobileTAN erhalten Sie genau dann, wenn Sie sie benötigen als SMS auf Ihr Handy.

Ihre Vorteile:

    •     TAN untrennbar an den Auftrag gebunden
    •     Jederzeit weltweit verfügbar
    •     Entfall der Zusendung und Verwahrung von iTANs
    •     Nur SMS-Empfang, kein SMS-Versand notwendig
  • *) SMS werden von der Livebank kostenlos versandt, es können Zustellgebühren bei Ihrem Provider anfallen (z.B. Roaming-Gebühren im Ausland)

Zwei Möglichkeiten, Ihre mobileTAN freizuschalten:

  • Variante 1

    Im Banking unter 'Administration'

    Geben Sie dort Ihre mobile Telefonnummer ein und bestätigen Sie die Freischaltung mittels iTAN.

    zum Internet-Banking Login
  • Variante 2

    Mittels unterschriebenen Änderungsformular

    Wählen Sie das Änderungsformular "mobileTAN aktivieren" - gerne schalten wir Ihnen die mobileTAN nach Erhalt Ihres Auftrages frei.

    weiter zu Änderungen
  • So überweisen Sie mit der mobileTAN

      • Sie füllen wie gewohnt den Überweisungsauftrag aus
      • Als Zeichnungsverfahren wählen Sie 'mobileTAN'
      • Sie erhalten die mobileTAN per SMS samt Überweisungsdetails zur Kontrolle
      • Geben Sie nun die mobileTAN ein im Zeichnungsfeld
  • Vorteile für Ihre Sicherheit

    • Die 'mobileTAN' ist technisch genau an den jeweiligen Auftrag gekoppelt (z. B. eine Überweisung) - für andere Transaktionen ist sie unbrauchbar und damit für Phishing-Betrüger völlig wertlos.

      Durch die Einbindung von zwei unterschiedlichen technischen Geräten - z.B. Computer und Handy - ist das Internet Banking doppelt abgesichert.

      Kontrollieren Sie bei jeder Durchführung den Inhalt Ihres SMS-Textes, ob dieser mit Ihren Auftragsdaten identisch ist und geben Sie erst dann den Auftrag frei.

      Sollte Ihr Mobiltelefon verloren gehen oder gestohlen werden, sind Ihre Daten weiterhin mit den nur Ihnen bekannten Zugangsdaten (Verfügernummer, Verfügername und PIN) geschützt.

Alle öffnen Alle schließen Seitenanfang